Ingolstädter Straße 14, 86564 Brunnen

Zutaten für die Knödel:

500g Kopold’s Kartoffelknödelteig

150g Topfen oder Quark 

1 TL Vanillezucker

20g Hartweizengries 

3 EL Semmelbrösel

3 EL brauner Zucker

Öl zum anbraten 

Zubereitung: 

  • Knödelteig mit Quark und Vanillezucker vermischen und durchkneten. Einen EL Teig auf die Handfläche geben und kleine „Rollen“ oder „Spitzen“ formen. 
  • Die Teigrollen im heißen Wasser 7-8 Minuten ziehen lassen.
  • Mit einer Kelle die Knödelspitzen aus dem Wasser nehmen und 3-4 Min. abtropfen lassen. 
  • Semmelbrösel mit braunem Zucker vermischen und die Knödelspitzen darin wälzen.

(Bis zu diesem Schritt können die Spitzen vorbereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden)

  • Danach in einer Pfanne mit Öl ausbacken. 
  • Je nach Bedarf, kann über die fertigen Spitzen nochmal eine Zimt & Zucker Mischung gegeben werden. 
  • Als Beilage eignen sich ein süßes Fruchtkompott, frische Früchte oder Vanillesoße. 

An Guadn!